Pelargonium endlicherianum

Artikelnummer: 307
Stückpreis: 9,00 EUR
(incl. 10,70% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Diese Art ist (bedingt, trocken bis -12°) winterhart und kommt aus den Kalkgebirgen Kleinasiens (Türkei, Armenien, Anatolien) und bevorzugt deswegen einen pH-Wert von 7 bis 8. Die oberen Blütenblätter sind sehr ausgeprägt, in der Farbe lilarosa mit dunklen Adern. Die Blätter sind rund, dunkelgrün und samtig. Der Stamm ist dick, es ist eine geophytische Art, teilweise sind die Knollen oberirdisch. P. endlicherianum blüht nur, wenn sie im Winter im Freien oder im alpinen Haus sehr niedrigen Temperaturen ausgesetzt war. Die Pflanzung sollte etwas schräg gehalten sein, damit das Wasser abfließen kann, oder anderweitiger Nässeschutz im Winter.